Warum Physiotherapie für den Hund?

 

Hunde brauchen einen optimal funktionsfähigen und gesunden Bewegungsaparat, um ein uneingeschränktes Leben zu führen.

Optimale Bewegungsfähigkeit ist ein großer Baustein zum zufriedenen Leben eines Hundes. Gesunde Muskeln sind die Grundvoraussetzung für einen gut funktionierenden Organismus.

Schmerzen, Arthrosen und andere Erkrankungen können durch Fehlbelastungen oder partielle Muskelschwächen entstehen.
Nach einer Operation ist Muskelaufbau eine wichtige Maßnahme im Rahmen der Rehabilitation.
Somit ist Physiotherapie auch für den Hund kein Luxus, sondern eine unterstützende Maßnahme für das Wohlergehen und die Lebensfreude.

zurück


PAW - Annette Wiederspahn - Rottmannstraße 21 - 55469 Simmern / Hunsrück